Verein Dampffreunde der Rhätischen Bahn
deutsch > Rückschau > Rückschau ins Jahr 2012 > Dampffahrt Surselva 09.06.2012

Dampffahrt Surselva 09. Juni 2012

Pünktlich wurde der Dampfzug in Landquart bereitgestellt und die Fahrgäste machten es sich es auf ihren Plätzen bequem. Um 09:25 fuhr der Dampfzug mit 170 Gästen ab Landquart in Richtung Sumvitg Cumpadials. Bei leichten Regen und bester Stimmung wurden die Fahrgäste persönlich begrüsst und die Dampflok fuhr mit starker Rauchentwicklung in die Rheinschlucht. Nach Versam Safien wurde ein Fotohalt organisiert welcher zum ersten Mal an einer neuen Stelle mit Erfolg durchgeführt wurde. Nachdem die Fotos gemacht wurden stiegen die Fahrgäste wieder ein und es ging weiter nach Ilanz/Glion wo die Dampflok dringend mit Wasser versorgt werden musste. Nach längerem Aufenthalt wurde die Zeit genutzt um die Dampflok näher zu betrachten oder das eine oder andere Fachgespräch auszutauschen. Nach dem die Dampflok mit Wasser versorgt wurde ging es in Richtung Sumvitg Cumpadials wo die Dampflok auf der Drehscheibe gedreht wurde. Die Fahrgäste hatten die Möglichkeit über ein vom Verein organisiertes Mittagessen in Disentis Mustèr einzunehmen. Als die Fahrgäste und das Personal gestärkt waren, fuhren wir mit dem Regioexpress wieder nach Sumvitg Cumpadials wo der Dampfzug auf uns wartete. Nach einer kurzen Fotosession ging es wieder zurück und die Fahrgäste genossen diese Dampffahrt bei Kaffee und selbstgemachten Kuchen oder im Rätia Stübli bei einem Bier oder Wein in bester Stimmung. Nach Pünktlichem eintreffen in Landquart stiegen die Fahrgäste zufrieden aus und bedankten sich für das Erlebnis der Dampfzugfahrt wie anno dazumal auf der 100Jährigen Bahnstrecke der Surselva. Besten Dank an allen Fahrgästen die unseren Dampfzug besuchten und die Helfer vom Verein Dampffreunde der Rhätischen Bahn freuen sich, Sie wieder einmal auf einer unseren Nostalgiefahrten begrüssen zu dürfen. Merci!!!

Text: Christian Dörsam
Bilder: Urs Bührer / Christian Dörsam